Live in Sendungen für die Deutsche Welle zu Donald Trump's Körpersprache in Brüssel

Donald Trump trifft auf Emmanuel Macron, Angela Merkel, Duško Marković und ...
Beitrag für die Deutsche Welle: Donald Trump's Körpersprache in Brüssel

Beitrag für Deutsche Welle: Donald Trump’s Auftritt in Brüssel

 

Donald Trump hat sich am 26. Mai 2017 bei seinem Besuch in Brüssel erneut als verlässlicher Themenlieferant erwiesen. Für die Live-Sendungen Der Tag in Deutsch und The Day in Englisch kommentiere ich seine Körpersprache beim Zusammentreffen mit Angela Merkel, Emmanuel Macron, Duško Marković und anderen politischen Vertretern.

Trumpsche Begrüßungen zogen ja bereits mehrfach mediale Aufmerksamkeit auf sich. So schüttelte der US-Präsident die Hand des japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe so lange, dass selbst den Zuschauern schwindelig wurde. Umfangreiche Spekulationen gab es über den ausgebliebenen Händedruck mit Kanzlerin Angela Merkel für Fotografen im Oval Office. Kanadas liberalem Premierminister Justin Trudeau wurde hingegen unterstellt, er habe zu lange gezögert, als Trump ihm die Hand reichte. Begrüßungen mit Trump sind mittlerweile nur noch verkrampft möglich.

 

 

 

Kuriose Szenen beim Nato-Gipfel in Brüssel

 

Der neugewählte französische Präsident Emmanuel Macron geht nach seinem Eintreffen den anderen Staatschefs entgegen. Er steuert direkt auf US-Präsident Donald Trump zu und macht dann in letzter Sekunde einen Schlenker zu Angela Merkel.

Das Zusammentreffen wird als ein Hinweis auf das gerade entstehende Verhältnis von Trump zu Macron betrachtet. Wie ist das zu deuten?

 

 

 

Emmanuel Macron

 

Mit dominantem Griff und festem Blick sorgte der neue französische Präsident Emmanuel Macron für Schlagzeilen. Die wohlwollenden Kommentare: Endlich jemand der dem rüpelhaften Verhalten des US-Präsidenten Paroli bietet. Macrons Verhalten empfinden viele Beobachter als ein Symbol dafür keine einseitigen Zugeständnisse zu machen.

 

 

 

Duško Marković

 

Duško Marković ist seit dem 28. November 2016 Premierminister der Republik Montenegro. Bei einem Rundgang durch das neue NATO-Hauptquartier zog Trump Marković von hinten zur Seite und drängelte sich unsanft vor ihn. Dann richtete er mit einem arroganten Blick und Handgriff sein Sakko, baute sich neben NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg auf und hörte kurz der litauischen Präsidentin Dalia Grybauskaite zu.

 

 

 

Körpersprachenanalyse für die Deutsche Welle

 

Und was sagt Donald Trumps Körpersprache zu all dem? Die Moderatoren fragen und ich antworte als Experte für Körpersprache. Erst auf Deutsch und später auf Englisch. Gesendet wird heute (26. Mai 2017) auf Deutsche Welle Deutsch ab 21:00 Uhr und Deutsche Welle Englisch ab 22:30 Uhr.

Meine Analysen der Körpersprache habe ich in den Artikeln Donald Trumps Körpersprache in Brüssel beim NATO-Gipfel beziehungsweise Body Language Expert Explains Trump’s Awkward Day At The NATO Summit zusammengefasst.