Datenschutz

Karsten Noack Coaching & Training Berlin
Coaching & Training in Berlin

Datenschutzerklärung

Als Betreiber der Webseiten nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze.
Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten evtl. Dritten zugänglich gemacht werden.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Piwik

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Newsletter

 

Sie haben die Möglichkeit bei einen Newsletter zu abonnieren. Wollen Sie den Newsletter empfangen, benötige ich von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Zudem besteht die Möglichkeit, dass Sie weitere Daten wie z.B. Ihren Namen freiwillig angeben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet, so das Sie persönlich angesprochen werden können. Mit der Anmeldung zum Newsletter wird auch Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse und des Datums dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ich verwenden zum Versand des Newsletters den Listenprovider MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318.

Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden anThe Rocket Science Group übermittelt und von dort gespeichert. An andere Dritte werden die Daten, die bei der Registrierung eingegeben werden nicht übermittelt. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp automatisch eine E-Mail, damit Sie Ihre Anmeldung bestätigen. MailChimp bietet verschiedene Analysemöglichkeiten darüber an, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, beispielsweise an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur auf Gruppen bezogen und werden von mir nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp selbst verwendet das Analysetool Google Analytics allgemeine Informationen zu (Google Analytics und Datenschutz http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html). Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Ansonsten

 

Server-Log-Files:
Der Webserver (Host) erhebt und speichert automatisch folgende Daten, sofern übermittelt:

  • Browsertyp, Browserversion
  • Betriebssystem
  • Zuvor besuchte Seite (Referrer)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Die erhobenen Daten sind vom Betreiber nicht einer bestimmten Person zuordenbar.

Nach einer statistischen Auswertung werden von mir diese Daten gelöscht.

Kommentare und E-Mails:
Selbstverständlich werden Informationen, die Sie im Forum eingeben oder als Mail senden erfasst und gespeichert. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, E-Mail-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Diese werden nicht weitergegeben.

Cookies:
Einige Formulareingaben können in einem Cookie gespeichert werden. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wenn Sie auch diese Verwendung von Cookies nicht wünschen, stellen Sie bitte Ihren Internetbrowser so ein, dass er alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Allerdings kann es dann passieren, dass bestimmte Web-Seiten bzw. Funktionen nicht funktionieren.

Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bei weiteren Fragen haben Sie entsprechende Kontaktmöglichkeiten.

Buchungen und Anfragen:
Soweit Sie personenbezogene Daten im Rahmen von Seminar- oder Coaching-Buchungen bzw. Anfragen zur Verfügung stellen, werden diese nur für die Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration verwendet.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, nachdem alle Rechten und Pflichten aus dem geschlossenen Vertrag befriedet respektive erfüllt wurden. Weiterhin, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

RSS-Feed:
Die RSS-Feeds auf diesen Seiten können zum Teil für Sie durch den externe Dienstleister aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden. Dies ermöglicht ausführlichere Statistiken, deren Daten ebenfalls keiner Person zugeordnet werden können. Der Anbieter erhebt eventuell weitere Daten, auf die ich jedoch keinen Einfluss habe.

Sicherheitshinweis:
Bei allen Bemühungen, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind, kann bei der Kommunikation per E-Mail nicht die vollständige Datensicherheit auf dem gesamten Übertragungsweg gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird.

 

 

Die Einbindung von Diensten und Inhalten anderer Anbieter

 

Möglicherweise werden auf den Seiten auch Inhalte anderer Anbieter, wie beispielsweise Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt voraus, dass diese Dritt-Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bin bestrebt nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben ich keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit mir dies bekannt ist, klären ich die Nutzer darüber auf.

 

 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

 

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Zusätzlich haben Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.