Grundsteinlegungsrede

Überzeugende Reden halten
Redevorbereitung - Grundsteinlegungsrede

Grundsteinlegungsrede

 

Die Rede zur Grundsteinlegung wird meist vom Architekten oder Bauherrn gehalten. Heute werden keine Menschenopfer mehr unter den Fundamenten vergraben, um die bösen Geister abzuwehren. Trotzdem hat sich diese uralte Tradition bis heute gehalten.

Die Grundsteinlegung ist ein feierlicher und meist öffentlicher Anlass, vor Publikum. Bei größeren Projekten werden wesentliche Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben dazu geladen. Auch deswegen wird von dem jeweils Verantwortlichen zu Recht eine gewichtige Rede erwartet, bevor endlich der festliche Akt der Grundsteinlegung begangen wird.

Üblicherweise wurde bis zur Grundsteinlegung schon einiges geleistet und der Weg dorthin ist nicht immer bequem. Meist mussten zuerst die Mittel beschafft werden, Unterstützer gewonnen, Strukturen aufgebaut und so manches bürokratische Hindernis erst überwunden werden. Am Tag der Grundsteinlegung darf deshalb optimistisch in die Zukunft geschaut werden. Außerdem gehört in eine gute Rede zur Grundsteinlegung unbedingt der Dank an all diejenigen, die schon zum Voranschreiten des Projekts beigetragen haben.

Die Rede anlässlich einer feierlichen Grundsteinlegung ist nicht nur rein rhetorisch, sondern schon rein inhaltlich eine große Herausforderung für die meisten Redner, die das nicht tagtäglich tun. Je nach Hintergrund des Redners und der Ansprüche bieten Redeberater, Redecoaches und Redenschreiber ihre Unterstützung an. So geht der Verantwortliche sicher, den Erwartungen an die Rede in inhaltlicher und stilistischer Form gerecht zu werden und auch vor den Augen einer kritischen und interessierten Öffentlichkeit bestehen zu können. Dabei ist unbedingt auch an den Probelauf mit professioneller Unterstützung zu denken.

Glossar

 

Im Glossar finden Sie Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass Sie sich und Ihre Botschaft überzeugend präsentieren.

 

Wenn Sie trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig werden, senden Sie mir doch eine Nachricht.