Freistil!

Stegreifreden: Gruppentraining und Einzeltraining
Training für Stegreifreden mit Karsten Noack Training & Coaching Berlin

Am meisten Vorbereitung kosten mich immer meine spontan gehaltenen, improvisierten Reden.

 

Winston Spencer Churchill

 

 

Unverhofft kommt oft!
… „Wollen Sie nicht ein paar Worte zur Feier sagen?“
… „Dürfte ich Sie um ein kurzes Statement zum Thema bitten?“
… „Habe ich etwa ganz vergessen, Ihnen mitzuteilen, dass wir Sie als Begrüßungsredner vorgesehen haben?“

– Davon war nie die Rede! Doch jetzt muss eine her, und zwar schleunigst …

Stegreifreden sind die Königsklasse der Rhetorik, weil sie ohne jede Vorbereitung frei aus der Situation heraus gehalten werden. … Nun ja, ganz frei und ohne jegliche Vorbereitung vielleicht nicht, denn im Vorfeld lässt sich einiges trainieren: nämlich all die Techniken, die es möglich machen, spontan souverän und überzeugend Ihren Worten vor Publikum freien Lauf zu lassen. Dann müssen Sie in Zukunft auch keinen Ohnmachtsanfall mehr vortäuschen oder sich ein Glas Rotwein über das weiße Hemd kippen, damit Sie nicht auf die Bühne müssen.

Mit etwas Übung haben Sie dann nur noch ein Problem mit Stegreifreden: Es wird Ihnen kaum jemand mehr glauben, dass Sie nicht vorher mindestens einen Tag lang im Studierzimmer mit geniegeladener Feder darüber gesonnen haben. Doch damit lässt sich doch gut leben, oder?

 

 

Themen

 

  • Ideen einfach und schnell strukturieren
  • Formulierungstechniken
  • Sprechdenken
  • Redeformeln für Stegreifreden
  • Einstiegstechniken
  • Ideen anschaulich machen
  • Flexible und kreative Umsetzung unerwarteter Themen
  • Entwicklung des Sprechdenkens
  • Emotionales Sprechen
  • Atemtechnik und Haltung
  • Zustandsmanagement für mehr Intensität
  • Optimieren der persönlichen Wirkung
  • Stichwortkonzept
  • Üben, üben, üben!

 

 

Nutzen

 

Sie kommen rhetorisch in Form, lernen, frei spontane Redegelegenheiten wirkungsvoll zu gestalten und gewinnen Souveränität und Gelassenheit.

 

 

Zielgruppe

 

Frauen und Männer aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, die ihre Kommunikationskompetenz gezielt erweitern und trainieren wollen.

 

 

Methoden

 

Theorievermittlung mit Demonstrationen, Rollenspiele, Simulationen, ImproRhetorik™, Erfahrungsaustausch, Feedback, Audio- und Videotraining.

 

 

Trainingstermine 2016 in Berlin

 

  • 9. und 10. Januar 2016
    Teilnehmergebühr: 1399 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. November 2015*
    Status: —
  • 3. und 4. März 2016
    Teilnehmergebühr: 1399 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. September 2015*
    Status: —
  • 18. und 19. Juni 2016
    Teilnehmergebühr: 1399 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. Januar 2016*
    Status: Warteliste
  • 29. und 30. Oktober 2016
    Teilnehmergebühr: 1399 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. April 2016*
    Status: Warteliste
  • 10. und 11. Dezember 2016
    Teilnehmergebühr: 1399 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. April 2016*
    Status: Freie Plätze verfügbar

 

Die maximale Teilnehmerzahl von 6 Personen garantiert, dass jeder auf seine Kosten kommt.

Freie Plätze verfügbar: Hier können Sie Ihren Platz reservieren.

*Als Frist für Frühbucher gilt das Datum des Zahlungseingangs, nicht das der Anmeldung. 

 

Hinweis: Das offene Gruppentraining ist auch als Firmentraining buchbar. Und wenn Sie noch intensiveres Training wünschen und Ihre Termine und Inhalte individuell vereinbaren wollen, dann können Sie dieses Training auch als Einzeltraining (Empfehlung: mind. 10 Stunden) buchen.

 

 

Teilnehmerstimmen

 

Ich bin ständig in Meetings und als Redner unterwegs. Mein Beruf lässt mir jedoch nicht genug Zeit, um jede Rede im Detail vorzubereiten. Deshalb erhoffte ich mir entsprechende Techniken von diesem Training. Und ich nehme dankbar alles mit, was ich tragen kann. Die Modellfunktion des Trainers Karsten Noack ist mir ein Ansporn, da ich so sehen konnte, was möglich ist.

 

Gerald Fürst
Berlin

 

Nach diesem Kurs ist jede Rede (und ich betrachte nun viel mehr Situationen als Reden) eine willkommene Herausforderung. Die Techniken sind äußert wirkungsvoll, um erfolgreich an das Ziel zu kommen.

 

Tobias Busch
Berlin

 

 

 

Artikel zu Stegreifreden

 

Vorbereitung einer spontanen Rede mit minimaler Vorwarnzeit

Eine spontane Rede vorbereiten? Spontan und Vorbereitung in einem Satz?

Tatsächlich lassen sich selbst bei spontaner Aufforderung – anders als bei einer Stegreifrede – für den Redebeitrag zumindest noch ein paar Dinge vorbereiten, vorausgesetzt, es lässt sich noch etwas Zeit gewinnen.

Und bevor die Panik um sich greift empfehle ich zusätzlich zu den Tipps für Stegreifreden die folgenden Tipps.

mehr lesen

Tipps für erfolgreiche Stegreifreden

Viele Menschen erleben die Vorbereitungszeit einer Rede als sehr stressig. Oft genug steht der Moment schon eine Weile vorher fest, es gibt genügend Zeit sich vorzubereiten. Es gibt aber so viel anderes zu tun, so die Redevorbereitung in vielen Fällen gerne auf den morgigen Tag verschoben. Irgendwann ist Morgen und dann der Tag der Wahrheit. Dann ist es so weit und die vielen ungenutzten Tage werden vermisst.

Um wie viel schöner wäre es auf dieser lästige Vorbereitungszeit verzichten zu können und einfach spontan aus dem Handgelenk bzw. dem Ärmel (Off-the-Cuff) eine Stegreifrede zu schütteln?

Wie wäre es von jenen zu lernen, die hier besonders erfolgreich ans Werk gehen?

Hier schon mal ein paar Anregungen. Wer spontan einen Redebeitrag leistet, profitiert von diesen grundsätzlichen Tipps.

mehr lesen