Artikel: Damit Sie und Ihre Botschaft überzeugen – in Gesprächen und Präsentationen

Gesehen werden. Gehört werden. Einen Unterschied machen.
15+ Tipps, mit denen Sie Ihre Reden und Präsentation verinnerlichen

15+ Tipps, mit denen Sie Ihre Reden und Präsentation verinnerlichen

Bitte lesen Sie Ihre Redebeiträge nicht stur vor oder lernen sie nur wortwörtlich auswendig. Das Ergebnis ist üblicherweise keine Freude.
Ihnen liegt etwas daran selbst und mit der Botschaft zu überzeugen? So geht es besser: Wenn Sie den Inhalt Ihrer Rede oder Präsentation vorbereitet haben, dann gilt es den Redebeitrag zu verinnerlichen.
Die Bedeutung dieser Phase wird häufig unterschätzt, beziehungsweise es fehlt das Wissen, wie das am besten geht. Hier erfahren Sie wie Sie Ihren Beitrag effektiv verinnerlichen.

mehr lesen
Wer vor seiner Vergangenheit flieht, verliert das Rennen.

Wer vor seiner Vergangenheit flieht, verliert das Rennen.

Unverarbeitete Altlasten wirken wie Sand im Getriebe. Räumen Sie auf, gegebenenfalls mit Unterstützung. Das bringt mehr Leichtigkeit in Ihr Leben, Sie können frei durchatmen und Ihr Leben erfüllend gestalten. Mit leichtem Gepäck geht es deutlich angenehmer und flotter voran. Wer wirklich präsent sein will, ist ohne Ablenkung ganz im Hier-und-Jetzt. Ja, es fühlt sich gut an.

mehr lesen

Glossar

 

In diesem Glossar finden Sie Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass Sie und Ihre Botschaft überzeugen ﹣ in Gesprächen und Präsentationen.

 

 

Fragen Sie ruhig! Wenn Sie trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig werden, senden Sie mir doch eine Nachricht.

 

Coaching Berlin