Selbstmarketing für die Karriere

Gute Leistungen genügen nicht für die Karriere

 

Karriere

Karriere durch Selbstmarketing?

 

Es gibt nur eine Gelegenheit für den ersten Eindruck. Der entscheidet, ob Gesprächspartner an einem Anknüpfungspunkt interessiert sind oder nicht.

Viel zu oft wird das dem Zufall überlassen. Doch Selbstmarketing sollte jeder beherrschen, der etwas bewegen will. Viel zu viele Chancen bleiben sonst ungenutzt. Eigen-PR braucht jede Karriere. Das wird deutlich, wenn Sie analysieren weshalb mache Mitarbeiter Karriere machen und andere nicht. Leistung wird einfach vorausgesetzt, doch Image und besonders Bekanntheit machen den Ausschlag. Tue Gutes und sorge dafür, dass es sich an den richtigen Stellen herumspricht!

Authentisches Selbstmarketing ist ehrliches Marketing in eigener Sache, sei es für eine Bewerbung, ein Verkaufsgespräch oder für eine Führungsaufgabe. Es geht dabei nicht darum, den scheinbaren Erwartungen anderer Menschen gerecht zu werden, sondern darum, das eigene Profil zu definieren, zu schärfen und weiterzuentwickeln. Und das geht nur authentisch, denn Schauspieler haben einen zeitlich begrenzten Auftritt. Wer tut sich einen Gefallen damit, sich zu verstellen?

Gefragt sind Originale, keine Kopien. Ihr Angebot kann noch so gut sein; doch nur wer sein individuelles Profil kennt und überzeugend zu präsentieren weiß, hebt sich von der Masse ab. Blender erreichen nur kurzfristig etwas für sich bis andere bemerken, dass die Verpackung nicht dem Inhalt entspricht. Gutes Selbstmarketing ist daher weniger Behaupten, sondern Beweisen.

Erkunden Sie Ihre Potentiale, wählen Sie Ihre Botschaft und lernen sie diese zu vermitteln. Übung macht den Meister!

Sie wollen mit mir an Ihrem Selbstmarketing arbeiten? Voilà: Hier finden Sie die Einzelheiten für die Kombination von Coaching und Training für Ihr Selbstmarketing.