Was bringt die Karriere tatsächlich voran: Weiterbildung oder Friseur?

Manche Weiterbildung hat der Karriere weniger gebracht als ein neuer Haarschnitt. Wie in die eigene Karriere investieren?
In die Karriere investieren: Weiterbildung oder Friseur?

Investitionen für die Karriere

 

Wie in die eigene Karriere investieren? Vorsicht vor blindem Aktionismus und der Jagd nach wertlosen Scheinen. Was bringt die Karriere tatsächlich voran?

,Überblick

 

 

 

 

Was ist besser für die Karriere: Weiterbildung oder Friseur?

 

So manche Weiterbildung hat der Karriere weniger gebracht als ein neuer Haarschnitt.

Karsten Noack

 

Wobei weder etwas gegen einen guten Haarschnitt noch gegen eine gute Weiterbildung zu sagen ist. Es geht vielmehr darum, auch hier Aktionismus zu vermeiden. Das schönste Zertifikat vergilbt, doch nützliche Kenntnisse und Fertigkeiten verzinsen sich.

In kaum einem Bereich ist es empfehlenswert sich auf erworbenen Lorbeeren auszuruhen. Doch was tun, wenn der Tag nur 24 Stunden und das lockende Weiterbildungsangebot überschäumend ist?

 

 

 

Strategische Planung, auch bei der Weiterbildung

 

Zeit ist Geld und selbst wer genügend davon hat, darf es ruhig sinnvoll investieren. Bei guter und strategisch gewählter Weiterbildung plädiere ich für lebenslänglich. Es gibt kaum einen Bereich, in dem Investitionen sich so lohnen, wenn sie gut gewählt platziert werden. Aktionismus bringt auch bei der Weiterbildung nichts. Wer keine Langeweile hat, gönnt sich lieber einen erholsamen Urlaub als unnötige Weiterbildungsumwege ohne Nährwert. Es gibt einfach zu viele Angebote, die nicht an das gewünschte Zeil führen können. Und das frustriert dann zumindest irgendwann.

Umso wichtiger ist es, sich darüber im Klaren zu sein welche Faktoren tatsächlich eine Rolle spielen. Ohne durchdachte Strategie ist es nur Flickwerk. Und wer die eigenen Ressourcen sinnvoll einsetzen will, braucht einen Plan. Dann gibt es auch Weiterbildungen und andere Möglichkeiten, mit denen die eigene Karriere gefördert werden kann. Aktionismus und Wunschdenken mögen menschlich sein, doch hilfreich sind sie selten.

 

 

 

Fragen, die zur Klärung beitragen

 

Fragen Sie mich ruhig persönlich

 

Fragen, die auch andere Menschen interessieren können, stellen Sie bitte in den Kommentaren. Manches ist eher privater Natur und professionelle Unterstützung kann Ihnen helfen. Lassen Sie uns dazu ins direkte Gespräch kommen. Bei Interesse, für Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich persönlich per E-Mail (mail@karstennoack.de), Telefon 030 / 864 213 68, Mobil 01577 / 704 53 56 und diesem Kontaktformular.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Karsten Noack

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und bin einverstanden.

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL mit „https://www.karstennoack.de/...“ beginnen, daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL). Ob Sie Ihren tatsächlichen Namen eingeben, ist Ihnen überlassen. Bitte denken Sie an einen Hinweis darauf, worauf sich Ihre Nachricht bezieht.

Umfrageergebnisse

 

a. Umfrage zur Bedeutung von Rhetorik und Präsentationsfähigkeiten

 

De Einfluss von Rhetorik und Präsentationsfähigkeiten auf Karriere und Geschäftserfolg ist …

%

... groß

%

... mittel

%

...gering

Ergebnis einer nichtrepräsentativen Umfrage (2017 und 2018, n= 1146)

b. Umfrage zur Bereitschaft zu präsentieren

 

Wenn ich es mir aussuchen kann …

%

... vermeide ich Präsentationen zu halten.

%

... übernehme ich es gerne Präsentation zu halten.

Nicht repräsentative Umfrage auf www.karstennoack.de (2016 bis 2018, n=1117)

Was schließen Sie aus den beiden Umfrageergebnissen?

P.S.

 

Woher wissen Sie, wo es sich lohnt Zeit und Geld in Weiterbildung zu investieren?

9 Kommentare

  1. Ich bin auch auf diesen Seiten gelandet, weil ich mir gerade Gedanken darüber machen wo ich in diesem Jahr meine Energie einsetzen will. Es ist nicht wirklich so einfach, weil es wirklich sehr sehr viele Themen gibt die mich interessieren. Mein Arbeitgeber hat meistens sehr klare Vorstellung, was er haben will. Nur möchte ich, dass es mich auch weiter bringen. Also das beide davon profitieren.

    Antworten
    • Dann lohnt es sich beispielsweise die Erwartungen beider Seite zu betrachten und sich der Schnittmenge zuzuwenden.

      Antworten
  2. Trauriger Weise lautet die Antwort oft: Friseur!

    Antworten
    • Das wollte ich auch schreiben!

      Antworten
  3. Solange es im erster Linie darum geht Zertifikate zu horten, werden Weiterbildung nicht das halten, was sie versprechen. Es gibt ja einige Anbieter die sich darauf spezialisiert haben Ausbildung ohne Inhalt aber dafür ein schönes Zertifikat zu liefern.

    Antworten
  4. Die Frisur bringt leider oft mehr! Hier sind Weiterbildungen nur Pflichtveranstalltungen.

    Antworten
  5. Mir ging es auch lange Zeit vor allem um die Zertifikate. Nachdem ich bemerkt habe das es mir nichts bringt konzentriere ich mich auf Qualität. Die ist selten und teuer, doch zumindest ihr Geld wert.

    Antworten
  6. Am meisten habe ich von Weiterbildung profitiert, die etwas weiter von meinem Fachgebiet entfernt war. Das ist gut für die gesamte Persönlichkeit und die kommt der für mich passenden Karriere entgegen. Moderne Arbeitgeber respektieren und fördern das.

    Antworten
  7. Es kommt auf den Friseur an :-)

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Dieser Artikel ist ein kurzer Auszug der umfangreicheren Kursunterlagen, die meine Teilnehmer im entsprechenden Gruppen- oder Einzeltraining oder im Coaching erhalten.

Autor: Karsten Noack
Erstveröffentlichung: 15. März 2016
Überarbeitung: 28. März 2019
AN: #3430
K:
Ü: