Pressespiegel Karsten Noack 2017

Von iPhone bis zur Körpersprache bei der Bundestagswahl 2017
Pressespiegel Karsten Noack 2017

dpa

Wie haben sich Angela Merkel und Martin Schulz im Fernsehduell zur Bundestagswahl gemacht. Vor allem wurde ich zur Körpersprache befragt. Das Ganze gleich im Anschluss an das TV-Duell am 3. September 2017.

Das Interview für dpa Audio wird in verschiedenen Medien zu hören sein.

 

 

dpa

Am 31. August 2017 wurde ich für die dpa-Kindernachrichten zum Kanzlerkandidatenduell am Sonnabend, 2. September 2017 um 20:15 Uhr befragt. Wie bereiten sich die Kandidaten Angela Merkel und Martin Schulz wohl auf diesen Auftritt vor?

Der Beitrag war in verschiedenen Medien zu lesen. Darunter:

  • Mittelbayerische Zeitung, 31. August 2017
  • niedersachsen.de, 31. August 2017
  • Berchtesgadener Anzeiger, 31. August 2017
  • Mindener Tageblatt, 31. August 2017
  • Traunsteiner Tageblatt, 31. August 2017
  • Südost News, 31. August 2017

 

 

dpa

Ich wurde zum Thema Bundestagswahl und Körpersprache befragt. Wie sieht es aus bei den Kanzlerkandidaten Angela Merkel und Martin Schulz? Wie könnten die Kandidaten ihre Chancen durch ihre Körpersprache verbessern?

Das Interview vom 24. August 2017 für dpa Audio war in verschiedenen Medien zu hören.

 

 

SWR 3

Weshalb werden manche Menschen in Gesprächen häufiger unterbrochen als andere und weshalb werden Frauen besonders häufig von Männern unterbrochen?

Das Interview für die Sendung Sommerradio mit dem Titel Nicht unterbrechen lassen lief auf SWR3 am 9. August 2017 ab 9:00 Uhr und am 12. August 2017 zwischen 8:30 und 9 Uhr.

 

 

Hessischer Rundfunk 3

Interview zum Thema Entscheidungen für Hessischer Rundfunk Kalenderwoche 32.

 

 

Südwestfunk

Interview zum Thema Komplimente für den Südwestfunk am 23. Juni 2017.

 

 

Deutsche Welle

Livesendungen mit meinen Analysen der Körpersprache von Donald Trump während des NATO-Treffen in Brüssel.

Deutsche Welle Deutsch Der Tag 26. Mai 2017 ab 21:00 Uhr und Deutsche Welle English The Day ab 22:30 Uhr.

 

 

Wirtschaftswoche

Im Grunde könnte die Arbeit ja Freude bereiten, wenn da nur nicht dieser anstrengende Kollege wäre. Manche Menschen scheinen einem misslungenen kosmischen Scherz entsprungen zu sein. Was tun?

Beitrag für Artikel Wenn Kollegen das Leben zur Hölle machen (externer Link) in der Wirtschaftswoche, März 2017

 

 

Berliner Zeitung

Was ist für erfolgreiche Telefonkonferenzen erforderlich und worin unterscheidet sich eine Videokonferenz von einer normalen Besprechung? Die Journalistin Anja Schreiber fragte am 3. Februar 2017 und ich antwortete ihr.

Interview für einen Beitrag in der Berliner Zeitung, Veröffentlichung im Februar 2017

 

 

Radio Seefunk RSF

Am 24. Januar ist jedes Jahr der Compliment Day, der Tag der Komplimente, den die US-Amerikaner feiern. Auch, wenn wir nicht alles aus dem Land der früher unbegrenzten Möglichkeiten übernehmen müssen; jeder Tag verträgt Komplimente. Wie können wir unserem Umfeld die Komplimente machen, die es verdient hat?

Interview mit Karsten Noack zum Tag der Komplimente, Radio Seefunk RSF, 24. Januar 2017

 

 

BZ

Seit 10 Jahren gibt es das Apple iPhone. Für viele Menschen hat es das Leben verändert. Ohne Smartphone das Haus zu verlassen ist für einen Großteil der Bevölkerung kaum noch denkbar. Da hilft auch kein Hinweis auf die Vorgänge im Gehirn während Multitaskingversuchen.

Karsten Noack im Interview für den Beitrag 10 Jahre iPhone, BZ, 8. Januar 2017.

 

 

 

… Pressespiegel Karsten Noack