Blog: Sich und Ihre Botschaft überzeugend präsentieren

Rhetorik, Präsentation, Kommunikation, Entscheidungen, Selbstmarketing

 

36 Hinweise, um Narzissten zu erkennen.

Narzissten werden von Macht, Ruhm, und Anerkennung angetrieben. Das ist doch nicht schlecht, oder? Gäbe es nicht so viele Menschen mit narzisstischen Tendenzen, dann gäbe es viele Errungenschaften und Rekorde nicht. Allerdings müssten wir auch nicht unter den vielen Nachteile leiden. So faszinierend Narzissten auf den ersten Blick erscheinen mögen, so egoistisch und gefühlskalt sind sie in Wirklichkeit. Nur ihr Selbstmitleid ist grenzenlos. Fehler machen nur die anderen.

mehr lesen

Gastredner: Teilen Sie bei Reden und Präsentationen die Bühne

Es gibt Präsentationen, die aus gutem Grund ganz besondere Aufmerksamkeit bekommen. Die Erwartungen sind entsprechend hoch und deshalb soll dort nichts dem Zufall überlassen werden. Ganz besonders wichtig; sie sollen locker und authentisch wirken, obwohl sie bis ins Detail inszeniert sind.

mehr lesen

Empathie und ihre Bedeutung bei Reden und Präsentationen?

Wer das Publikum überzeugen will, kennt es, versteht wie es tickt, spricht seine Sprache, erkundet, was ihm wichtig ist. Dazu gehört auch – beziehungsweise gerade – selbst die Positionen einzunehmen, die einem persönlich besonders fern liegen. Wie wichtig ist Empathie dabei?

mehr lesen

Glossar

 

In diesem Glossar finden Sie Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass Sie und Ihr Angebot überzeugen - in Gesprächen und Präsentationen.

 

 

Fragen Sie ruhig! Wenn Sie trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig werden, senden Sie mir doch eine Nachricht.

 

Coaching Berlin