01577 704 53 56 (Anfragen bitte per Mail) mail@karstennoack.de

Unspezifische Substantive

Glossar zu Rhetorik, Präsentation, Kommunikation,...

 

Unspezifisches Substantiv

Überblick

 

 

 

 

Unspezifisches Substantiv

 

Ein unspezifisches Substantiv legt nicht offen, auf was oder wen genau es sich bezieht. Es stellt eine Meta-Modell-Verletzung dar. Wo es auftaucht, kann es ein Hinweis auf einschränkende Überzeugungen sein. Es gilt gegebenenfalls durch entsprechende Fragen mehr Informationen zu gewinnen.

 

 

Klärung

 

Zur Klärung dienen Fragen wie:

  • Wer?
  • Mit wem?
  • Was genau?

 

 

Beispiel

 

Aussage:
Anbieter A hat bessere Lösungen.

Klärende Fragen:
Welche Lösungen genau?
In welcher Hinsicht sind die Lösungen konkret besser?

P.S.

 

Haben Sie dazu Fragen?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Glossar

 

Im Glossar warten Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass du sowohl mit Persönlichkeit als auch Botschaft überzeugst –in Gesprächen und Präsentationen.

 

 

 

Frage ruhig! Wenn du trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig geworden bist, sende mir doch eine Nachricht.

 

 

Die Artikel sind meist kurze Auszüge der umfangreicheren Kursunterlagen, die Teilnehmende im entsprechenden Gruppen- oder Einzeltraining oder im Coaching erhalten.

Autor: Karsten Noack 
Erstveröffentlichung: 21. Mai 2004
Überarbeitung: 10. April 2024
AN: #371
K:
Ü:

error: Copyright