Beratung und Coaching für Videobeiträge im Web bei YouTube™ und Co.

Unterstützung für Ihren überzeugenden Auftritt
Vorbereitung von Medienauftritten mit Karsten Noack Training & Coaching Berlin

Beiträge auf Video für YouTube™ und Co.

 

Ob für die eigene Plattform, wie der Homepage, oder die sozialen Medien, es lohnt sich überzeugend aufzutreten. Damit Ihr Auftritt vor Kamera und Mikrofon erfolgreich ist, lesen Sie die Tipps für Ihre Medienkompetenz. Nutzen Sie für wichtige Auftritte kompetente Beratung, damit Sie und Ihre Botschaft überzeugen.

Überblick

 

 

 

 

Vorbereitung von Videobeiträgen

 

Du kannst von dem, was du nicht fühlst, nicht reden.

William Shakespeare

 

 

 

Vor der Kamera

 

Die Bühne ist riesig. Viele warten viel zu lange damit, die Chancen zu nutzen, die sich aus Videobeiträgen ergeben. Dann geht es vor die Kamera und nicht immer erfreut das Ergebnis.

Es ist schon etwas anders, wenn kein Publikum anwesend ist und vor einer eher unscheinbaren Kamera repräsentiert wird. Selbst routinierten Rednern gelingt es in solchen Situationen nicht mehr, all ihre Qualitäten glaubhaft zu vermitteln. Doch auch hier steht Ihre Glaubwürdigkeit im Zentrum der Aufmerksamkeit – es geht darum, Ihre Aussagen klar und auf den Punkt hin zu formulieren, überzeugende Präsenz zu zeigen und Einwänden zuvorzukommen. Jede Zielgruppe hat eigene Bedürfnisse, erwartet eine andere authentische Ansprache. Der Funke muss überspringen!

 

 

 

Das Angebot: individuelle Vorbereitung

 

Damit Sie dem Publikum positiv im Gedächtnis bleiben, lassen Sie sich von mir, als jemandem der selbst schon bei zahlreichen Gelegenheiten vor der Kamera stand, bei Ihrem bevorstehenden Medienauftritt beraten. Ich mache Sie mit den Spielregeln der jeweiligen Plattform vertraut und unterstütze Sie durch intensives Coaching, Beratung und Einzeltraining dabei, …

  • Ihre Konzentrationsfähigkeit vor Kamera und Mikrofon zu stärken und Ihre Argumente zu transportieren,
  • Ihre Aussagen und Wortwahl zu präzisieren, auf den Punkt zu bringen,
  • den Kontakt mit der Zielgruppe auch durch die Linse zu pflegen,
  • Ihre Ausstrahlung, Stimmkraft, Mimik und Gestik zu optimieren,
  • die entsprechende Technik zu planen, einzurichten und zu nutzen.

 

Und nun geht es los …

Ich stehe gerne hinter der Kamera

 

Bevor und während meine Klienten vor die Kamera treten unterstütze ich sie dabei, dass ihr Auftritt deren Zielen dient.

Der Kontext ist recht unterschiedlich, die Klienten auch. Unternehmensvertreter, Experten, Autoren, Coaches und Trainer kommen aus verschiedensten Gründen vor die Kamera. Welche Technik auch zum Einsatz kommt, so klassisch sind die Grundlagen, damit die Chancen ausgeschöpft werden. So gelten die Erfordernisse gelungener Präsentationen ebenso wie Medienkompetenz. Oft kommen noch grundlegende Fragen des (Selbst-)Marketings hinzu.

Die beste Technik nützt nichts, wenn Aufbau und Darbietung nicht durchdacht sind. Leider sind sie das seltener. Der flotte Schnitt und die tollen Bilder täuschen nur kurz darüber hinweg, dass keine förderliche Botschaft transportiert wird. Wegen des Aufwands wird meist zu lange gezögert das Ergebnis schnellstens in der Versenkung verschwinden zu lassen. Im Internet kann gerade Hochglanz durchaus nach hinten losgehen.

Im Web und je nach den einzelnen Plattformen (YouTube™, Vimeo™, Facebook™, Twitter™, Instagram™ etc.) gelten andere Regeln. Je nach Zielgruppe kann sich vieles im Details oder auch vollkommen verändern. Was es braucht, ist ein sehr gutes Briefing, selbst wenn Sie möglichst viel selbst machen wollen. Jedes Publikum achtet auf andere Prioritäten. Wenn ich von mir ausgehe, sind das vor allem Kongruenz von Aussage und Körpersprache sowie der Verzicht auf Schnitte. Finden wir heraus, was dazu beiträgt, damit Sie sich und Ihre Botschaft überzeugend präsentieren.

 

 

 

Erst informieren, dann entscheiden und loslegen

 

Also; bevor Sie ein begabtes Videoteam buchen oder die Webcam starten, sorgen Sie dafür, dass die Botschaft steht. Lernen Sie vorher, was wirklich funktioniert und was Geld- und Zeitverschwendung wäre.

Wer Ihnen das Angebot macht

Seit vielen Jahren unterstütze ich Menschen dabei sich und Ihre Botschaft überzeugend zu präsentieren. Im Rahmen der Vorbereitung auf wichtige Präsentationen vor Publikum und in den Medien gebe ich weiter, worauf es meiner Erfahrung nach ankommt. Im Laufe der Zeit habe ich häufiger vor der Kamera gestanden und noch häufiger dahinter. Videobeiträge für YouTube™ und Co. haben ihre Eigenarten, die es zu kennen und zu nutzen gilt. Deswegen zeige ich Ihnen, wie Sie ganz präsent vor jeder Art von Kamera Ihre Wirkung entfalten. Ich setze alles daran, damit Sie und Ihre Botschaft überzeugen. Profitieren Sie von meinen Erfahrungen aus Marketing, Psychologie und Rhetorik.

Mehr über mich erfahren Sie in meinem Profil und dem frisch neugestarteten YouTube™-Kanal Reisebegleiter für Helden.

Präsentationscoach Karsten Noack

Fragen Sie mich ruhig persönlich

 

Sie sind an meiner Unterstützung interessiert? Lassen Sie uns ins direkte Gespräch kommen. Bei Interesse, für Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich persönlich per E-Mail (mail@karstennoack.de), Telefon 030 / 864 213 68, Mobil 01577 / 704 53 56 und diesem Kontaktformular.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und bin einverstanden.

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL mit „https://www.karstennoack.de/...” beginnen, daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL). Ob Sie Ihren tatsächlichen Name eingeben, ist Ihnen überlassen.

Was Klienten zur Unterstützung sagen

 

Das Video ist sehr gut angekommen. Wir haben es genauso veröffentlicht, wie wir es gemeinsam aufgenommen haben. Es war eine hervorragende Ergänzung zum Medientraining, dass ich schon bei Herrn Noack erfahren habe.

Lukas Wegner
Berlin

 

Erstaunlich, was die zwei Stunden Coaching ausgemacht haben. Seitdem fühle ich mich deutlich sicherer vor der Kamera.

Klaus Brand
Hamburg

 

Der erste Schritt ist genommen. Karsten Noack hat es uns leicht gemacht die Möglichkeiten von YouTube™ und jetzt auch Vimeo™ zu erkunden. Die Unterstützung war sehr kompetent und auf mich persönlich zugeschnitten.

Annika Zühlke
Berlin

Artikel zu Videobeiträgen im Web bei YouTube™ und Co.

 

Grenzen der Kommunikation: Wer will, versteht uns falsch

Selbst, wenn wir einer Botschaft die entsprechend verdiente Chance verschaffen, es wird nicht immer fair kommuniziert. Dann helfen Ihnen die besten Techniken und immense Vorbereitung nur bedingt. Irgendein Haar lässt sich in jeder Suppe finden, oder hineinzaubern.

Bagatellisierung: Der Versuch mit Benzin ein Feuer zu löschen

Bagatellisierung: Der Versuch mit Benzin ein Feuer zu löschen

Bagatellisierung geht schnell nach hinten los, besonders bei heiklen Themen. Es signalisiert fehlende Einsichtsfähigkeit, mangelhaftes Verantwortungsbewusstsein und Verzicht auf Respekt. So etwas liefert Sprengstoff, der schnell zum Hochkochen der Emotionen, der sich nun nicht ernst genommen Betroffenen, führt.

mehr lesen
Videobeiträge

Autor: Karsten Noack
Erstveröffentlichung: 23. August 2013
Überarbeitung: 8. April 2020
AN: #12216
K: CNA
Ü:
Englische Version: