Blog für Charisma und Ausstrahlung

Artikel von Karsten Noack aus Berlin

Selbstmarketing: Sie wollen wiedererkannt werden? Markenzeichen Melone, Pappnase oder Bart?

So manche Erinnerung an ein Zusammentreffen von Menschen hat die Halbwertzeit exotischer Atomteilchen. Von wegen bleibender Eindruck! Aus den Augen, aus dem Sinn. Gerade kennengelernt und schon wieder in Vergessenheit geraten. Es ist nicht böse gemeint. Wie sollen wir uns auch die vielen Gesichter einprägen, denen wir tagtäglich begegnen? Und was es auch nicht besser macht? Wenn wir nicht Acht geben, geraten wir selbst auch schneller als uns lieb ist in Vergessenheit.

Machen Sie es leichter Sie wiederzuerkennen. Legen Sie sich ein möglichst einzigartiges Markenzeichen zu.

mehr lesen

Wie Sie mit Einfachheit, Resonanz und Präsenz als Redner überzeugen

Haben Sie auch schon einmal einem besonders mitreißenden Vortrag oder einer gelungenen Präsentation zugehört ﹣und dann die Menschen im Publikum um sich herum sagen hören: „Dieser Redner hat eine unglaubliche Präsenz!“?

Was genau ist das, was das Publikum hier an solchen Rednern bewundert? Worauf beruht solch eine Präsenz? Und ist sie erlernbar?

mehr lesen

Die Stimme als Markenzeichen

Was löst Ihre Stimme bei anderen Menschen aus? Sprechen Sie schon mit der eigenen Stimme, also in Ihrer Wohlfühlstimmlage? Wenn nicht, oder Sie sich nicht sicher sind, finden Sie hier eine Anleitung.

mehr lesen

Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Schönheit liegt tatsächlich im Auge des Betrachters. Das bestätigen Studien mit Hunderten von ein- und zweieiigen Zwillingen. Selbst eineiige Zwillinge, die gemeinsam aufgewachsen sind, beurteilen die Attraktivität eines Gesichts unterschiedlich.

mehr lesen