Entscheidung, fertig, los!

Gute Entscheidungen treffen (Coaching, keine Rechtsberatung!)

 

Entscheidungscoaching - Karsten Noack Coaching & Training Berlin

Gute Entscheidungen treffen

 

Entscheidungscoaching und Tipps für die Entscheidungsfindung. Entscheidungstechniken, Perspektiven und Hilfsmittel für gute Entscheidungen. Unsere Entscheidungen definieren uns. Entscheidungen haben Konsequenzen, für uns und andere Menschen. Mit Coaching geht es leichter Prioritäten, Optionen und Alternativen zu erkennen.

Die kürzesten Wörter, nämlich JA und NEIN, erfordern das meiste Nachdenken.

Platon

 

 

Entscheidungsfindung

 

All die Fragen, all die Entscheidungen: weiterhin angestellt sein oder den Sprung in die Selbstständigkeit wagen, das Angebot breiter aufstellen oder sich spezialisieren, Leben nach Fahrplan oder Abenteuer, aufstehen oder zurückhalten, gehen oder bleiben, Timmendorfer Strand oder Saint Tropez, Pizza oder Beluga-Kaviar, sich bei der Entscheidungsfindung von einem Coach unterstützen lassen oder nicht … Durchatmen!

 

 

 

Kann bitte mal jemand die Uhr vorstellen?

 

Wieder und wieder stehen wir vor wichtigen Entscheidungen: kurzfristigen, mittelfristigen und langfristigen. Manche davon können wir sofort – sozusagen aus dem Bauch heraus – treffen, voller Freude und Begeisterung, dann wird Energie freigesetzt. Andere Entscheidungen hingegen rauben uns den Schlaf. Zu viel hängt von der richtigen Wahl ab. Sie lenken uns ab, Konzentration, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität leiden … und wenn wir ihnen zu lange ausweichen, dann entscheiden plötzlich andere bzw. die Umstände für uns, was nur selten zu einem wünschenswerten Ergebnis führt.

 

 

 

Keine Frage, das ist die beste Lösung! – Das Angebot

 

Damit Sie sich nicht weiter zwanghaft-mediativ immer wieder die gleichen Fragen stellen … die gleichen Fragen stellen … die gleichen Fragen stellen … und nicht vom Fleck kommen, fragen Sie doch einfach mich. Ich unterstütze Sie dabei, am Ende die beste Wahl zu treffen, indem ich gemeinsam mit Ihnen …

  • Ihren Entscheidungskriterien auf den Grund gehe und erkunde, welche Motive, Werte und Prinzipien Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen,
  • die Einflussfaktoren auf Ihre Entscheidung kläre,
  • die jeweiligen Möglichkeiten und Erwartungen vor dem Hintergrund Ihrer eigenen Bedürfnisse spiegele und ins Verhältnis setze,
  • die möglichen Szenarien durchspiele, die Vor- und Nachteile, Chancen und Risiken Ihrer Entscheidung sowie die Folgen abwäge und
  • eingehend prüfe, ob eine Entscheidung tatsächlich gerade jetzt getroffen werden muss oder es möglicherweise einen viel besseren Zeitpunkt für eine Entscheidung gibt oder aber eine andere grundlegende Entscheidung zuerst an der Reihe ist.

Ihr Coach

Seit 1998 bin ich als Coach im Einsatz. Dabei geht es häufig um Entscheidungen. Die nehme ich meinen Klienten zwar nicht ab und doch helfe ich ihnen dabei für sich gute Entscheidungen zu treffen. Oft geht es darum zuerst den Kopf freizubekommen, die Optionen zu erkennen und den Handlungsspielrraum zu erweitern. Mehr über mich erfahren Sie in meinem Profil.

Präsentationscoach Karsten Noack

Fragen Sie mich ruhig persönlich

 

Lassen Sie uns ins direkte Gespräch kommen. Bei Interesse, für Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich persönlich per E-Mail (mail@karstennoack.de), Telefon 030 / 864 213 68, Mobil 01577 / 704 53 56 und diesem Kontaktformular.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und bin einverstanden.

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL mit „https://www.karstennoack.de/...” beginnen, daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL). Ob Sie Ihren tatsächlichen Name eingeben, ist Ihnen überlassen.

Artikel für die Entscheidungsfindung

Zeit zum Umdenken! Milchmädchenrechnung: Gut gemeint und schlecht gemacht!

So eine Milchmädchenrechnung muss nichts mit Lebensmitteln zu tun haben. Sie ist auch in Unternehmen, in der Politik und im Privatleben zu finden. Schön sind die Folgen selten. Wenn wir die Welt verändern wollen, ist es Zeit in Zusammenhängen zu denken und zu handeln. Das mag manch einem Menschen zu unbequem sein, doch was sind die Alternativen?

Märtyrer: Es gibt bessere Jobs!

Märtyrer: Es gibt bessere Jobs!

Sind Sie auf dem Weg zum Märtyrer oder haben Sie gesündere Strategien, um Ihr Leben erfüllend zu gestalten? So angenehm ist das Berufsbild des Märtyrers nicht.

mehr lesen
14 Tipps, wie Sie mutig für Ihre Überzeugung einstehen

14 Tipps, wie Sie mutig für Ihre Überzeugung einstehen

So manch ein Mensch hat eine Meinung, die Beachtung verdient. Oft wird diese Meinung jedoch nicht gehört. Dann ist es an der Zeit sich zu entscheiden, ob das so bleiben oder die Sicht mit anderen geteilt werden soll. Nicht jeder wagt diesen Schritt. Wie steht es mit Ihnen?

mehr lesen
Was tun, wenn der eigene Beitrag die Welt nicht besser macht?

Was tun, wenn der eigene Beitrag die Welt nicht besser macht?

Wenn wir nicht mehr wissen, wozu wir aufstehen, wird das Leben mühsam. Sinn setzt Energie frei, gibt Kraft, Orientierung und Erfüllung. Das Handeln hat Richtung und es ist klar, wozu es morgens gilt das Bett zu verlassen. Haben Sie eine Vision, eine Aufgabe? Wofür setzen Sie sich ein?

mehr lesen
Oft ist die schlimmste Entscheidung, keine zu treffen!

Autor: Karsten Noack
Erstveröffentlichung: 3. Juni 2002
Überarbeitung: 1. Juni 2019
AN: #43368
K:CNB
Ü: