Gelaber: Blabla, Gemunkel, Geplänkel, Geschwafel, Gefasel, Gequatsche, dummes Zeug, Blödsinn, Geschwalle, Geschwätz,...

Gelaber ist an viel zu vielen Stellen anzutreffen, in Gesprächen, Reden und Präsentationen ersetzt es greifbare Aussagen
Hätte, Wenn und Aber, alles nur Gelaber. - Deutsche Sprichwort

Gelaber

 

Gelaber ist an vielerlei Stelle anzutreffen. Bleiben Sie wach und schmeißen sie es raus, wenn Sie es entdecken.

Überblick

 

 

 

 

Gelaber

 

Nichtssagendes seichtes Gerede wird als Gelaber bezeichnet. Gelaber verzichtet auf fundierte Zahlen, Daten, Fakten sowie auf einen erkennbaren Zusammenhang mit dem aktuellen Thema oder gar einer Lösung.

Gelaber ist auch als Blabla, Gemunkel, Geplänkel, Geschwafel, Gefasel, Gequatsche, dummes Zeug, Blödsinn, Geschwalle, Geschwätz und Sermon unterwegs. Doch egal, wie es sich nennt; es liefert keinen Beitrag.

Gelaber ist an viel zu vielen Stellen anzutreffen, in Gesprächen, Reden und Präsentationen ersetzt es greifbare Aussagen. Die Gründe sind vielfältig. So manch ein Besprechungsteilnehmer meint, es wäre an der Zeit sich mal wieder in Erinnerung zu bringen. Ein anderer Schöngeist hört sich grundsätzlich einfach gerne reden, ohne gerade relevanten Inhalt zur Verfügung zu haben. Die fehlende Fähigkeit oder Bereitschaft zuzuhören fördert Gelaber ebenso wie die Einnahme psychoaktiver Substanzen. Redner, die sich nicht die Mühe machen ihre Beiträge ordentlich vorzubereiten und auf den Punkt zu bringen, erjagen einfach alles das ihnen vor die Flinte springt und die Trophäen kommen in die aufgeblähte PowerPoint-Präsentation. Masse statt Klasse, ist selten eine gute Idee.

P.S.

 

Wieviel Raum gewähren Sie Gelaber?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Glossar

 

In diesem Glossar finden Sie Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass Sie und Ihre Botschaft überzeugen ﹣ in Gesprächen und Präsentationen.

 

 

Fragen Sie ruhig! Wenn Sie trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig werden, senden Sie mir doch eine Nachricht.

 

Coaching Berlin
Hätte, Wenn und Aber, alles nur Gelaber. - Deutsche Sprichwort

Dieser Artikel ist ein kurzer Auszug der umfangreicheren Kursunterlagen, die meine Teilnehmer im entsprechenden Gruppen- oder Einzeltraining oder im Coaching erhalten.

Autor: Karsten Noack 
Erstveröffentlichung: 21. Mai 2004
Überarbeitung: 28. März 2019
AN: #371
K:
Ü: