Agenda

Glossar zu Rhetorik, Präsentation, Kommunikation,...

 

Agenda

Agenda

 

Als Agenda wird die Tagesordnung, die Strukturierung einer Sitzung, Besprechung oder Versammlung bezeichnet. Mit einer guten Vorbereitung werden die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Zusammentreffen geschaffen.

 

Inhalt einer Agenda:

  • Ort
  • Zeitlicher Rahmen (Beginn, Ende)
  • Inhaltliche Besprechungspunkte
  • Teilnehmer
  • Zuständigkeiten inkl. Moderator
  • Ziele
  • Struktur des Zusammentreffens

Damit sich die Teilnehmer auf das Treffen vorbereiten können, sollten sie die Agenda frühzeitig genug erhalten. Umso klarer jedem Einzelnen der eigene Beitrag ist, desto effektiver kann die Vorbereitung erfolgen. Der in der Agenda sehr beliebte Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ liefert dafür jedenfalls keinen Hinweis.

 

 

 

Artikel

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Glossar

 

In diesem Glossar finden Sie Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass Sie sich und Ihre Botschaft überzeugend präsentieren.

Fragen Sie ruhig! Wenn Sie trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig werden, senden Sie mir doch eine Nachricht.

Coaching Berlin