Vorhang auf!

ImproRhetorik™ - Training für rhetorische Flexibilität
ImproRhetorik™ - Training für rhetorische Flexibilität

Improvisation; das ist, wenn niemand die Vorbereitung merkt.

François Truffaut

 

 

Ganz gleich, ob Sie nun das große Wort führen, etwas in Worte kleiden, ein wahres Wort sprechen, mit jemandem ein Wörtchen reden, ein paar Worte wechseln, das Wort ergreifen oder das letzte Wort haben wollen – mit ImproRhetorik™ ist das ein leichtes Spiel!

ImproRhetorik™ hilft Ihnen in allen Redesituationen, in der alltäglichen Kommunikation genauso wie in wichtigen Verhandlungen oder beim Auftritt vor großem Publikum. Das vom Improvisationstheater inspirierte Training ermöglicht es Ihnen, spontan all die im Laufe der Zeit erlernten Kommunikationstechniken kreativ und flexibel einzusetzen. Sie werden schlagfertiger, erweitern Ihren Wortschatz, lernen mit Worten zu spielen, Geschichten zu erzählen, reagieren schnell und gekonnt, schöpfen aus dem Vollen … und können ganz nach Belieben die erste Geige, Katz und Maus, einen Streich, mit Ihren Muskeln, mit Ihrem Charme, mit einem Gedanken, auf Zeit, den Boss, die Vorreiterrolle und vieles mehr spielen.

 

 

 

Themen

 

  • Kreativität
  • Grundlagen der Schlagfertigkeit
  • Spontane Rede
  • Den Wortschatz erweitern
  • Wortspiele
  • Storytelling
  • Training der verbalen Spontaneität
  • Wahrnehmungsfähigkeit
  • Auseinandersetzung mit Blockaden
  • Verbalstrategien
  • Improvisationstalent
  • Flexibilität und Humor
  • Die eigene Meinung selbstbewusst vertreten
  • Schnell und gekonnt reagieren
  • Vorbereitung spontaner Redegelegenheiten
  • Üben, üben, üben!

 

 

 

Nutzen

 

Sie lernen, selbst bei spontanen Redegelegenheiten zu überzeugen, erlangen mehr Souveränität und reagieren mit Gelassenheit.

 

 

 

Zielgruppe

 

Frauen und Männer aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, die ihre Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten erweitern wollen.

 

 

 

Methoden

 

Theorievermittlung mit Demonstrationen, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Rollenspiele, Simulationen, Erfahrungsaustausch, Diskussion, Übungen, Feedback, ImproRhetorik™, Audio- und Videoaufzeichnungen.

 

 

 

Trainingstermine ImproRhetorik™ in Berlin

 

  • 12. und 13. März 2018
    Teilnehmergebühr: 1499 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. Oktober 2017*
    Status: Freie Plätze verfügbar
  • 5. und 6. Mai 2018
    Teilnehmergebühr: 1499 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. Dezember 2017*
    Status: Freie Plätze verfügbar
  • 3. und 4. August 2018
    Teilnehmergebühr: 1499 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. Februar 2018*
    Status: Freie Plätze verfügbar
  • 1. und 2. Dezember 2018
    Teilnehmergebühr: 1499 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. Juni 2018*
    Status: Freie Plätze verfügbar

 

Die maximale Teilnehmerzahl von 6 Personen garantiert, dass jeder auf seine Kosten kommt.

Freie Plätze verfügbar: Hier können Sie Ihren Platz reservieren.

*Als Frist für Frühbucher gilt das Datum des Zahlungseingangs, nicht das der Anmeldung. 

 

Hinweis: Das offene Gruppentraining ist auch als Firmentraining buchbar. Und wenn Sie noch intensiveres Training wünschen und Ihre Termine und Inhalte individuell vereinbaren wollen, dann können Sie dieses Training auch als Einzeltraining (Empfehlung: mindestens 11 Stunden) buchen.

 

 

 

Teilnehmerstimmen

 

Meine intensivste Trainingserfahrung!

Martin Reinhard
Berlin

 

Einzigartige Weiterbildung! Strategien und Improvisation ergänzen sich derartig gut. Ein Training für jeden mit Führungsverantwortung und Öffentlichkeitswirkung.

Frank Littger
Berlin

ImproRhetorik? Es ist so in etwa wie beim Jazz; entsprechende Erfahrung hilft, damit Spontaneität und Professionalität sich ergänzen.