Training für Stegreifreden. Freistil! Reden aus dem Ärmel schütteln

Stegreifreden: Gruppentraining und Einzeltraining in Berlin

 

Training für Stegreifreden mit Karsten Noack Training & Coaching Berlin

Überblick

 

 

 

 

Stegreifreden

 

Am meisten Vorbereitung kosten mich immer meine spontan gehaltenen, improvisierten Reden.

Winston Spencer Churchill

 

 

 

Unverhofft kommt oft!

 

… „Wollen Sie nicht ein paar Worte zur Feier sagen?“
… „Dürfte ich Sie um ein kurzes Statement zum Thema bitten?“
… „Habe ich etwa ganz vergessen, Ihnen mitzuteilen, dass wir Sie als Begrüßungsredner vorgesehen haben?“

 

 

 

 

– Davon war nie die Rede! Doch jetzt muss eine her, und zwar schleunigst …

 

Stegreifreden sind die Königsklasse der Rhetorik, weil sie ohne jede Vorbereitung frei aus der Situation heraus gehalten werden. … Nun ja, ganz frei und ohne jegliche Vorbereitung vielleicht nicht, denn im Vorfeld lässt sich einiges trainieren: nämlich all die Techniken, die es möglich machen, spontan souverän und überzeugend Ihren Worten vor Publikum freien Lauf zu lassen. Dann müssen Sie in Zukunft auch keinen Ohnmachtsanfall mehr vortäuschen oder sich ein Glas Rotwein über das weiße Hemd kippen, damit Sie nicht auf die Bühne müssen.

Mit etwas Übung haben Sie dann nur noch ein Problem mit Stegreifreden: Es wird Ihnen kaum jemand mehr glauben, dass Sie nicht vorher mindestens einen Tag lang im Studierzimmer mit geniegeladener Feder darüber gesonnen haben. Doch damit lässt sich doch gut leben, oder?

 

 

 

Themen

 

  • Ideen einfach und schnell strukturieren
  • Formulierungstechniken
  • Sprechdenken
  • Redeformeln für Stegreifreden
  • Einstiegstechniken
  • Ideen anschaulich machen
  • Flexible und kreative Umsetzung unerwarteter Themen
  • Entwicklung des Sprechdenkens
  • Emotionales Sprechen
  • Atemtechnik und Haltung
  • Zustandsmanagement für mehr Intensität
  • Optimieren der persönlichen Wirkung
  • Stichwortkonzept
  • Üben, üben, üben!

 

 

 

Nutzen

 

Sie kommen rhetorisch in Form, lernen, frei spontane Redegelegenheiten wirkungsvoll zu gestalten und gewinnen Souveränität und Gelassenheit.

 

 

 

Zielgruppe

 

Frauen und Männer aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, die ihre Kommunikationskompetenz gezielt erweitern und trainieren wollen.

 

 

 

Methoden

 

Theorievermittlung mit Demonstrationen, Rollenspiele, Simulationen, ImproRhetorik™, Erfahrungsaustausch, Feedback, Audio- und Videotraining.

*Bonus

 

Im Preis des offenen Gruppentrainings sind eine vorbereitende Sitzung 1:1 (ca. 30 Minuten) und eine im Anschluss erfolgende Sitzung 1:1 (60 Minuten) per Telefon oder vorzugsweise mit Videounterstützung per Internet enthalten. In der Woche vor der Veranstaltung bekommen Sie täglich Anregungen zur Vorbereitung.

Trainingstermine

 

  • 7. und 8. März 2019 plus …*
    Teilnehmergebühr: 1499 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. September 2018**
    Status: —
  • 13. und 13. Juni 2019 plus …*
    Teilnehmergebühr: 1499 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. Januar 2019**
    Status: Warteliste
  • 17. und 18. Oktober 2019 plus …*
    Teilnehmergebühr: 1499 Euro zzgl. 19 % MwSt.
    Frühbucherpreis: 1299 Euro zzgl. 19 % MwSt. bis zum 15. April 2019**
    Status: Freie Plätze verfügbar

 

Die maximale Teilnehmerzahl von 6 Personen garantiert, dass jeder auf seine Kosten kommt.

Freie Plätze verfügbar: Hier können Sie Ihren Platz reservieren.

**Als Frist für Frühbucher gilt das Datum des Zahlungseingangs, nicht das der Anmeldung. 

 

Hinweis: Das offene Gruppentraining ist auch als Firmentraining buchbar. Und wenn Sie noch intensiveres Training wünschen und Ihre Termine und Inhalte individuell vereinbaren wollen, dann können Sie dieses Training auch als Einzeltraining (Empfehlung: mind. 10 Stunden) buchen.

Teilnehmerstimmen

 

Ich bin ständig in Meetings und als Redner unterwegs. Mein Beruf lässt mir jedoch nicht genug Zeit, um jede Rede im Detail vorzubereiten. Deshalb erhoffte ich mir entsprechende Techniken von diesem Training. Und ich nehme dankbar alles mit, was ich tragen kann. Die Modellfunktion des Trainers Karsten Noack ist mir ein Ansporn, da ich so sehen konnte, was möglich ist.

Gerald Fürst
Berlin

 

Nach diesem Kurs ist jede Rede (und ich betrachte nun viel mehr Situationen als Reden) eine willkommene Herausforderung. Die Techniken sind äußert wirkungsvoll, um erfolgreich an das Ziel zu kommen.

Tobias Busch
Berlin

 

Trotz jahrelanger Teilnahme an Stegreifreden bei den Toastmastern in verschiedenen Städten machten mir Stegreifreden immer noch Unbehagen. Nach dem speziellen Rhetoriktraining bei Karsten Noack in Berlin ist damit nun Schluss. Das waren zwei sehr schöne Tage.

Ramona Krueger
Wien

 

Das beste Einzeltraining bisher und die Weiterbildung mit der größten Übungsdichte. Top! Ich freue mich auf weitere Coachingsitzungen in Berlin.

Heike Berger
Lübeck

 

Das Seminar Stegreifreden hat auch meine üblichen Präsentationen verbessert. Ich bereite mich jetzt anders und besser vor. Solche Nebenwirkungen sind mir so sympathisch, wie der Rhetoriktrainer Karsten Noack. Von Beispielen zu lernen liegt mir sehr und die gab es bei jeder Nachfrage sofort. Mit Leichtigkeit selbst komplizierteste Themen aus dem Handgelenk präsentieren gehört zu den hilfreichsten Fähigkeiten in meiner beruflichen Tätigkeit. Danke, ich werde sicher noch häufiger für Trainings und Coaching nach Berlin kommen.

Josef Rösch
Basel

Trainer für Stegreifreden

Seit 1998 unterstütze ich Menschen dabei sich und Ihre Botschaft überzeugend zu präsentieren. Im Rahmen der Trainings für Stegreifreden gebe ich meine Erfahrungen für spontane Redegelegenheiten weiter. Es ist mein Lieblingstraining. Beim Reden aus dem Handgelenk kommt alles zusammen; Zustandsmanagement, Technik, Körpersprache, Stimme etc. Wer das beherrscht wird insgesamt gelassener und souveräner. Auch die gut vorbereiteten Reden und Präsentationen profitieren davon.

Profitieren Sie von meinen Erfahrungen aus Marketing, Psychologie und Rhetorik. Ich zeige Ihnen, wie Sie auch spontan von sich und Ihrer Botschaft überzeugen.

Mehr über mich erfahren Sie in meinem Profil.

Präsentationscoach Karsten Noack

Fragen Sie mich ruhig persönlich

 

Lassen Sie uns ins direkte Gespräch kommen. Bei Interesse, für Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich persönlich per E-Mail ([email protected]), Telefon 030 / 864 213 68, Mobil 01577 / 704 53 56 und diesem Kontaktformular.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und bin einverstanden.

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL mit „https://www.karstennoack.de/…” beginnen, daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL). Ob Sie Ihren tatsächlichen Name eingeben, ist Ihnen überlassen.

Artikel zu Stegreifreden

Schmierentheater

So manche Erklärung in den Medien erinnert an ein billiges Schmierentheater. Im Wahlkampf bezeichnen Politiker Äußerung von Gegenspielern ebenfalls gerne als Schmierentheater. Nein, das ist nicht schmeichelhaft gemeint.

Dialektischer Fünfsatz als Redestruktur

Der dialektische Fünfsatz macht Ihre Argumentation besonders stichhaltig. Er bietet sich als Redestruktur vor allem dann an, wenn in wenigen Sätzen ein Standpunkt klargemacht werden soll. Außerdem eignet er sich gut, um auf Angriffe zu reagieren.

mehr lesen

Präsentieren mit der Fünf-Punkte-Gliederung

Eine der geläufigsten Redeformeln ist die Fünf-Punkte-Gliederung, die auch als Fünf-Finger- oder Fünf-Satz-Formel bezeichnet wird.

Hierbei geht es darum, eine Argumentation Schritt für Schritt aufzubauen, damit der Zuhörer jeden einzelnen Gedankengang nachvollziehen kann. Die Hauptaussage wird dann in Form eines Fazits ans Ende gestellt.

mehr lesen

Weshalb funktioniert Polemik so oft?

Sie waren nicht gerade die umgänglichsten Zeitgenossen; Franz Joseph Strauß und Herbert Wehner. Doch langweilig war den Zuschauern in der Regel nicht, wenn sie loslegten. So ist der Polemiker; er sucht nicht den Konsens, sondern will im rhetorischen Wettstreit seinen Argumenten zum Durchbruch verhelfen. Und das koste, was wolle!

mehr lesen

9 + 5 = 14 Tipps zur Vorbereitung einer spontanen Rede mit minimaler Vorwarnzeit

Eine spontane Rede vorbereiten? Spontan und Vorbereitung in einem Satz?

Tatsächlich lassen sich selbst bei spontaner Aufforderung – anders als bei einer Stegreifrede – für den Redebeitrag zumindest noch ein paar Dinge vorbereiten, vorausgesetzt, es lässt sich noch etwas Zeit gewinnen.

Und bevor die Panik um sich greift, empfehle ich zusätzlich zu den Tipps für Stegreifreden die folgenden Tipps.

mehr lesen

Erstveröffentlichung März 2015
#27