Welchen Preis hat die Seele?

Tagesmotto

Wert der Seele

Der sittliche Mensch liebt seine Seele
der gewöhnliche sein Eigentum.

Konfuzius

Beseelt?

 

Menschen sind von Geburt an beseelt. Das wird behauptet und wenige bestreiten das. Doch, wer hat sie schon gesehen, die Seele? Was wir von außen bemerken, ist, wie sich ein Mensch verhält und ahnen, von was er beseelt ist.

„Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme doch Schaden an seiner Seele?“, meinte der Zimmermann aus Bethlehem.

Was meinen Sie?

P.S.

 

Welchen Wert hat die Seele? Wo und wie lassen sich heute immaterielle Werte noch deutlicher würdigen?

7 Kommentare

  1. Welcher Wert ist gerade der wichtigste? Mal sind gute Entscheidungen ganz einfach. Manchmal im Leben ist das erst im Rückblick zu erkennen

    Antworten
    • Mitunter kollidieren Werte und es ist nicht so gut zu erkennen, was zu tun ist. Geblendet von den Versprechungen einem Wert zu dienen lassen sich Verletzungen anderer Werte übersehen.

      Antworten
  2. Das kann dich nicht jeder leisten.

    Antworten
  3. Ich will meine Seele nicht verkaufen.

    Antworten
  4. Moral ist, wenn man so lebt, dass es gar keinen Spaß macht, so zu leben.

    Édith Piaf

    Grüße, Barbara Córdoba

    Antworten
  5. Und die Moral von der Geschicht‘, Moral hat man oder hat man nicht.

    Antworten
  6. Keine Geld der Welt ist es wert sich selbst verraten.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der gewöhnliche sein Eigentum. Konfuzius