Transparenz

Glossar zu Rhetorik, Präsentation, Kommunikation,...

Transparenz

 

Welche Bedeutung hat Transparenz?

Transparenz

 

Vereinfacht beschreibt Transparenz die Durchschaubarkeit einer materiellen oder immateriellen Sache. Im hier betrachteten Sinne ist damit auch die Offenheit von Menschen oder Organisationen gemeint, also auch der Politik, zwischen politischen Akteuren und Bürgern.

Die immaterielle Transparenz spielt in der heutigen Gesellschaft eine immer größere Rolle. Die pro-aktive und rechtzeitige Information wird häufiger gefordert. Weil Transparenz eine wichtige Basis für Vertrauen ist,  lohnt es sich dem Thema Aufmerksamkeit zu widmen.

Synonyme

 

immateriell: ausgemacht, begreiflich, einleuchtend, einsichtig, erklärlich, klar, plausibel, transparent, evident

materiell: dünn, lichtdurchlässig, duftig, fein, zart, gläsern, zierlich, fragil, grazil, transparent, durchsichtig

Ursprung des Wortes

 

Aus lateinisch „transparens“ = „durchscheinend oder Durchsichtigkeit “

Dieses Wort stand

P.S.

 

Welche Bedeutung hat Transparenz?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Geistige Werte müssen uns ansprechen wie Könige. Sie dürfen nicht aufgedrängt werden. Arthur Schopenhauer

Glossar

 

In diesem Glossar finden Sie Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass Sie und Ihre Botschaft überzeugen ﹣ in Gesprächen und Präsentationen.

 

 

Fragen Sie ruhig! Wenn Sie trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig werden, senden Sie mir doch eine Nachricht.

 

Coaching Berlin

Dieser Artikel ist ein kurzer Auszug der umfangreicheren Kursunterlagen, die meine Teilnehmer im entsprechenden Gruppen- oder Einzeltraining oder im Coaching erhalten.

Autor: Karsten Noack
Erstveröffentlichung: 24. Mai 2011
Überarbeitung: 27. August 2019
Englische Version:
AN: #322
K: CNB
Ü: