Zielgruppe: Für wen ist Ihr Podcast gedacht?

Direkt in die Ohren der Zielgruppe: Tipps für Ihren erfolgreichen Podcast
Podcast

Zielgruppe für Ihren Podcast

 

Zielgruppe: Für wen ist Ihr Podcast gedacht? Wie so oft ist die Wahl der Zielgruppe grundlegend, doch genau hier wird häufig ein großer Bogen geschlagen. Was ist zu beachten?

Zielgruppe: Für wen ist Ihr Podcast gedacht?

 

Für wen machen Sie ihren Podcast? Solange Sie nicht genau wissen, für wen Sie Ihre Beiträge produzieren und wozu Sie das machen, haben Sie geringe Chancen ein wünschenswertes Publikum für sich und Ihr undefiniertes Anliegen zu gewinnen.

 

 

 

Hörerpersönlichkeiten oder Avatare

 

An wen wollen Sie sich wenden, wer soll Ihnen zuhören, wen bewegen?

Eine Möglichkeit zu mehr persönlicher Klarheit zu gelangen, ist es Hörerpersönlichkeiten oder Avatare zu erschaffen. Skizzieren Sie möglichst genau, wer sich von Ihren Inhalten angesprochen werden soll. Diese Persona sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, wenn Sie eine Episode planen. Stellen Sie sich immer wieder die Frage, ob diese Hörer-Persona, diesen Beitrag und die Art der Botschaft mögen wird. Liegt der Schwerpunkt des Beitrags auf dem, was diese Persona mag, woran sie interessiert ist?

Diese Persona und diese Fragen helfen Ihnen, Ihre Sendung zu fokussieren und auf dem richtigen Weg zu bleiben, was beides zu ansprechenderen Inhalten führt. Ihre Entscheidungen beruhen darauf, welche Schnittmengen Sie und das angestrebte Publikum haben. Sich gründlich mit der Zielgruppe zu beschäftigen ist also grundlegend. Machen Sie es richtig und widmen Sie dem Thema die Aufmerksamkeit, die sie verdient hat. Die meisten Anbieter stellen sich diese Frage nicht oder nur unzureichend. Und das hat Folgen.

P.S.​

 

Welche Erfahrungen haben Sie mit Podcasts gemacht? Wie wichtig ist die Klärung der Zielgruppe? Fragen und Kommentare sind willkommen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Artikel zum Bereich Podcasts

Podcasting: Weshalb sollte jemand zuhören?

Welchen Grund sollte die angestrebte Zielgruppe haben Ihren Podcasts zu hören und möglichst noch zu abonnieren?

Was ist ein Podcast?

Was ist ein Podcast?

Was genau ist ein Podcast? Der Beitrag liefert die Antwort und zahlreiche weitere Fragen und Antworten für einen erfolgreichen Podcast.

mehr lesen

Unterstützung für Ihren Podcast

 

Wenn Sie Hilfe und Inspiration bei Ihrem Podcast wünschen, melden Sie sich ruhig. Welche Themen sich für eine solche Unterstützung anbieten, vermitteln die Beiträge auf diesen Seiten.

Fragen Sie mich ruhig persönlich

 

Sie wünschen sich professionelle Unterstützung? Lassen Sie uns dazu ins direkte Gespräch kommen. Bei Interesse, für organisatorische Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich persönlich am besten über das nachfolgende Formular oder per E-Mail (mail@karstennoack.de). Telefonisch bin ich am ehesten montags bis donnerstags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu sprechen: Telefon 030 / 864 213 68, Mobil 01577 / 704 53 56. Meist bin ich im Einsatz, hinterlassen Sie dann bitte eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer in Deutschland. Denken Sie unbedingt daran sehr konkret den Anlas Ihres Anrufs zu nennen. Ich rufe Sie dann so schnell wie möglich zurück. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Transparenz ist wichtig. Antworten auf häufige Fragen finden Sie deswegen schon hier, wie beispielsweise zu mir (Profil), den Angeboten, den Honoraren und dem Kennenlernen. Wenn das für Sie passt, freue ich mich auf die Zusammenarbeit.

 

 

Nachricht

 

Um es Ihnen und mir leicht zu machen, bitte ich Sie dieses Formular zu nutzen. Bis auf die E-Mail-Anschrift ist Ihnen überlassen, was Sie eintragen. Umso genauer Sie sind, desto einfacher machen Sie mir eine qualifizierte Antwort. Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass die im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Ihnen ist bekannt, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können. Ich werde die Daten ausschließlich dafür verwenden und so bald wie möglich löschen.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und bin einverstanden. Soweit relevant habe ich mich mit den Honoraren und organisatorischen Hinweisen vertraut gemacht.

2 + 1 =

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL mit „https://www.karstennoack.de/...” beginnen, daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL).

Dieser Artikel ist ein kurzer Auszug der umfangreicheren Kursunterlagen, die meine Teilnehmer im entsprechenden Gruppen- oder Einzeltraining oder im Coaching erhalten.

Autor: Karsten Noack
Erstveröffentlichung: 11. Juni 2017
Überarbeitung: 13. Januar 2019
AN: #553
K: CNC
Ü:

error: Copyright