Nach Lesen der FAQ: 01577 704 53 56 mail@karstennoack.de

Spieltheorie, ja und?

Entscheidungen

Spieltheorie

 

Was besagt die Spieltheorie und wozu ist sie zu gebrauchen?

Überblick

 

 

 

 

Spieltheorie

 

Es gibt sogar Fernsehserien, deren Helden kriminalistische Probleme mit Taschenrechner und Spieltheorie lösen. Nobelpreise wurden dafür vergeben und viel Wald für das Thema zu Büchern gemacht.

 

 

 

Spiel?

 

Aber was ist diese Spieltheorie wirklich und worin besteht das Spiel? Wie bei einem Spiel wird bei einem Thema die Entscheidungsfindung bei Interaktionen analysiert.

Die Zutaten: Es erfordert mindestens zwei Akteure (Spieler) für eine Interaktion. Dann gibt es Spielregeln und etwas zu gewinnen beziehungsweise zu verlieren.

Alle Akteure verfolgen Ziele, deren Erreichung auch von den Entscheidungen anderen Personen abhängt. Dieser Abhängigkeiten sind sich alle bewusst, sodass ein soziales Konflikt- oder Koordinationsproblem vorliegt. Jetzt Augen und Ohren ganz weit offen halten. Die Beobachtung der Akteure hilft dabei, die Dynamik bei strategischen Entscheidungen besser zu verstehen. Die jeweiligen Erkenntnisse können dann bei zukünftigen Entscheidungen herangezogen werden.

 

 

 

Beispiele

 

Einige sehr anschauliche Beispiele zur Spieltheorie habe hier (externer Link) gefunden:
http://scienceblogs.de/zoonpolitikon/2008/07/05/spieltheorie/

 

 

 

Kurzform

 

Die Spieltheorie ist eine wissenschaftliche Theorie, die das rationale Entscheidungsverhalten in sozialen Konfliktsituationen betrachtet, bei denen der Erfolg des Einzelnen nicht nur vom eigenen Verhalten, sondern auch von den Aktionen anderer Menschen beeinflusst wird.

P.S.

 

Haben Sie sich schon mit der Spieltheorie beschäftigt?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Fragen Sie mich ruhig persönlich

 

Sie wünschen sich professionelle Unterstützung? Lassen Sie uns dazu ins direkte Gespräch kommen. Bei Interesse, für organisatorische Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie mich persönlich am besten über das nachfolgende Formular oder per E-Mail (mail@karstennoack.de). Telefonisch bin ich am ehesten montags bis donnerstags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr zu sprechen: Telefon 030 / 864 213 68, Mobil 01577 / 704 53 56. Meist bin ich im Einsatz, hinterlassen Sie dann bitte eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer in Deutschland. Denken Sie unbedingt daran sehr konkret den Anlas Ihres Anrufs zu nennen. Ich rufe Sie dann so schnell wie möglich zurück. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Transparenz ist wichtig. Antworten auf häufige Fragen finden Sie deswegen schon hier, wie beispielsweise zu mir (Profil), den Angeboten, den Honoraren und dem Kennenlernen. Wenn das für Sie passt, freue ich mich auf die Zusammenarbeit.

 

 

Nachricht

 

Um es Ihnen und mir leicht zu machen, bitte ich Sie dieses Formular zu nutzen. Bis auf die E-Mail-Anschrift ist Ihnen überlassen, was Sie eintragen. Umso genauer Sie sind, desto einfacher machen Sie mir eine qualifizierte Antwort. Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass die im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Ihnen ist bekannt, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können. Ich werde die Daten ausschließlich dafür verwenden und so bald wie möglich löschen.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und bin einverstanden. Soweit relevant habe ich mich mit den Honoraren und organisatorischen Hinweisen vertraut gemacht.

7 + 6 =

Anmerkungen:

In der Adresszeile Ihres Browsers sollte die URL mit „https://www.karstennoack.de/...” beginnen, daran erkennen Sie eine sichere Verbindung (SSL).

Artikel

Was tun, wenn der eigene Beitrag die Welt nicht besser macht?

Wenn wir nicht mehr wissen, wozu wir aufstehen, wird das Leben mühsam. Sinn setzt Energie frei, gibt Kraft, Orientierung und Erfüllung. Das Handeln hat Richtung und es ist klar, wozu es morgens gilt das Bett zu verlassen. Haben Sie eine Vision, eine Aufgabe? Wofür setzen Sie sich ein?

Lass das, ich hasse das: Die 15 häufigsten Manipulationstechniken erkennen

Lass das, ich hasse das: Die 15 häufigsten Manipulationstechniken erkennen

Die wesentlichste Voraussetzung — um sich vor Manipulationen zu schützen — ist sich selbst gut zu kennen, um ein etwaiges Bauchgefühl ohne Umwege deuten zu können. Manipulierbar sind wir vor allem dort, wo wir unsicher sind. Punkt! Na gut, ich schmücke es noch etwas aus, doch das ist der Kern: Wer in sich ruht, ist schwer zu manipulieren! Viele Manipulationstechniken basieren darauf Zweifel zu säen, ein schlechtes Gewissen zu machen oder das Ego auf andere Weise zu überrumpeln.

mehr lesen

Glossar

 

Im Glossar finden Sie Informationen zu gängigen und nicht so gängigen Begriffen rund um die strategische Rhetorik und Kommunikation. Rhetorik, Marketing und Psychologie ergänzen sich. Wo Glossar und Artikel aufhören, fängt die Arbeit mit mir an. Ich sorge dafür, dass Sie und Ihre Botschaft überzeugen ﹣ in Gesprächen und Präsentationen.

 

 

Fragen Sie ruhig! Wenn Sie trotz Suche zu einem interessanten Begriff nicht fündig werden, senden Sie mir doch eine Nachricht.

 

Coaching Berlin

Dieser Artikel ist ein kurzer Auszug der umfangreicheren Kursunterlagen, die meine Teilnehmer im entsprechenden Gruppen- oder Einzeltraining oder im Coaching erhalten.

Autor: Karsten Noack 
Erstveröffentlichung: 21. Mai 2004
Überarbeitung: 19. August 2021
AN: #371
K:
Ü:

error: Copyright