01577 704 53 56 (Anfragen bitte per Mail) mail@karstennoack.de

Hilfe, bin ich ein Narzisst?

8 Hinweise, dass Sie kein Narzisst, keine Narzisstin sind.

Hilfe, bin ich ein Narzisst?

Sind Sie ein Narzisst / eine Narzisstin?

 

Frage Sie sich, ob sie selbst ein Narzisst, eine Narzisstin sind? Hier sind 8 Hinweise, dass Sie kein Narzisst / keine Narzisstin sind.

Video

Bin ich ein Narzisst, eine Narzisstin? Selbstreflexion

Erst, bei Start des Videos wird eine Verbindung zu YouTube™ hergestellt. Dann gelten die Datenschutzerklärungen von Google. Mehr bei den Hinweisen zum Datenschutz.

Narzissmus ist eine extreme Selbstüberschätzung, die ein Hindernis für ein ausgeglichenes Selbstwertgefühl und einen einfühlsamen Umgang mit anderen Menschen darstellt.

Hilfe, bin ich ein Narzisst?

 

Jene, die unter Narzissten zu leiden hatten und sich des Themas bewusst geworden sind, neigen dazu, sich zusätzliche Sorgen zu machen. Oft nagt die Frage an ihnen, ob sie selbst Narzissten sind.

Besonders häufig ist das, wenn ein Elternteil starke narzisstische Tendenzen hat. Im Grunde ist die Sorge schon ein gutes Zeichen, denn Narzissten empfinden das ja nicht als Problem.

 

 

 

Hinweise, dass Sie nicht zu den Narzissten gehören

 

Wohl jeder Mensch hat Eigenschaften an sich, die zu Narzissten passen. Menge und Kombination machen die Giftigkeit.

Hier in Kurzform ein paar Hinweise, dass Sie kein Narzisst sind:

 

1. Freunde

 

Sie haben ehrliche Freunde. Ihre Freunde dürfen Ihnen auch unbequeme Rückmeldungen geben, ohne aus der Kontaktliste gestrichen zu werden. Narzissten haben bestenfalls Bewunderer im Gefolge.

 

 

 

2. Sie hören zu

 

Sie hören zu, weil Ihnen andere Menschen und deren Bedürfnisse am Herzen liegen.

 

 

 

3. Authentizität

 

Sie sind authentisch. Narzissten verstellen sich, wenn es darauf ankommt und wissen als geübte Manipulatoren, wie sie ihr Umfeld dazu bekommen, nach ihrer Pfeife zu tanzen.

 

 

 

4. Sie mögen Menschen

 

Sie wissen, es gibt auch andere Menschen, die eine Bereicherung sind.

 

 

 

5. Hilfe erbitten

 

Sie bitten andere Menschen bei Bedarf um Hilfe und lassen sich unterstützen. Narzissten haben die Weisheit für sich gepachtet und akzeptieren nur Handlanger und keine Experten.

 

 

 

6. Wohlwollen und die Fähigkeit sich mit anderen zu freuen

 

Sie können sich für andere Menschen freuen. Narzissten reagieren neidisch darauf, wenn andere Menschen etwas erreichen oder besitzen, das aus ihrer Sicht nur ihnen selbst zusteht.

 

 

 

7. Kritikfähigkeit

 

Sie stehen zu Fehlern und können sich ehrlich entschuldigen. Narzissten erlauben nicht, dass ihr makelloses Selbst eine Delle bekommt.

 

 

 

8. Augenhöhe

 

Sie begegnen anderen Menschen auf Augenhöhe und können Verantwortung gegebenenfalls auch abgeben. Die Fähigkeit als Teamplayer zu handeln ist ein deutlicher Hinweis keine allzu dominanten narzisstischen Tendenzen zu haben.

 

 

 

Noch keine Entwarnung, fühlbare Erleichterung?

 

Einzelne Kriterien, die zum Gesamtbild eines Narzissten gehören, lassen sich bei vielen Menschen finden. Narzissten, unten denen Menschen zu leiden haben, bedienen meist eine Vielzahl oder sogar fast alle Kriterien.

Sie machen sich ehrliche Sorgen, eine Narzisstin oder ein Narzisst zu sein? Dann sind Sie es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht!

Lesen Sie 36 Hinweise, um Narzissten zu erkennen und 30 Tipps für die Kommunikation mit Narzissten. Wenn Sie Hilfe im Umgang mit Narzissten wünschen, dann finden Sie hier weitere Informationen.

P.S.​

 

Passen Sie auf sich auf! Was für Gedanken kommen Ihnen zum Thema?

Vorsicht, Kommentare!

 

Meiner Bestimmung als Schreiber nach bin ich fürs Schreiben da und du als Leserin oder Leser bist zuständig fürs Lesen. Wenn du nun auch schreiben und ich lesen muss, bringst du hier alles durcheinander. Nur mal so.

Fühle dich gerade dazu ermuntert, ich mag das!

 

4 Kommentare

  1. Die Seiten haben mir sehr geholfen. Mein Vater ist Narzisst und ich bin Geschäftsführer im Familienunternehmen. Die Unternehmensnachfolge zieht sich seit Jahren hin und ich bin kurz davor auszusteigen. Mit der Zeit fing ich schon an mir selbst zu zweifeln. Als ich began mich mit narzissmus zu beschäfigen fing ich an mich selbst zu fragen, ob ich ein Narzisst bin.

    Antworten
    • Ich denke ein Wahrhaftigkeit Narzist würde sich nicht darum kümmern und herausfinden wollen ob er es ist oder nicht……nur die jetzigen die schon erfahrung mit einem hatten stellen sich (immernoch) selbst in frage…..ich selbst hatte schon einmal diese erfahrung mit meinem Exfreund. . und jetzt (schokierenderweise) wieder mit der Frau meines Chefs….
      .Life is crazy….. LG Jacci

      Antworten
    • An: Lieber mit Psyeudonym
      Mein Vater, ebenfalls eindeutig ein Narzisst der unerträglichsten Sorte. Sehr erfolgreich, Jahrgang 29 hinterlässt ein Chaos das nicht zu ertragen ist. Wie oft ich auch daran dachte mich aus dem Erbe auszutragen einfach um mein Frieden zu haben. Leider habe ich das nicht getan und bin jetzt dabei das ganze Ausmaß zu begreifen und unter Kontrolle zu bringen. Das Hantuch würde ich jetzt noch gerne hinschmeissen aber irgendwas färbt ab und wir sind so zäh wie unsere Väter aber ob das uns zu Narzissten macht glaube ich nicht. Sicherlich färbt was ab aber ich bin eher devot Pflichtbewusst.

      Antworten
  2. Bei wieviel Anteil an Nein bei den Fragen bin ich ein Narzisst?

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Du hast Fragen und suchst Hilfe?

 

 

 

 

So gerne ich es würde — bei der Vielzahl von Anfragen halte ich ab sofort den Umfang der ehrenamtlichen Hilfe auf einem machbaren Niveau.

Wird professionelle Unterstützung (in den von mir angebotenen Bereichen und dazu gehört keinerlei Rechtsberatung) gewünscht, dann können wir gerne einen Termin vereinbaren. Entweder treffen wir uns in Berlin oder wir machen eine telefonische Sitzung beziehungsweise nutzen das Internet mit Videounterstützung. Das hat sich sehr bewährt. Dank Sofortüberweisung (Echtzeitüberweisung) ist die Reservierung von Terminen auch kurzfristig möglich.

Geht es um die seelischen Auswirkungen, biete ich therapeutische Hilfe für Menschen, die unter Narzissten leiden und bei anderen Themen Coaching. Die jeweiligen Honorare sind hier.

Nicht alle Betroffenen haben die finanziellen Mittel dafür, das ist mir klar. Dann können zumindest die Kommentarfunktion genutzt werden, um sich mit anderen Betroffenen auszutauschen. Mitunter beantworte ich dort auch Fragen, manchmal auch darüber hinaus. Mir ist bewusst, welcher Leidensdruck aus dem Kontakt mit Narzissten resultieren kann. Der Tag hat allerdings nur 24h und deshalb bitte ich um Verständnis für mein Vorgehen. Mir ist bewusst, welcher Leidensdruck oft aus dem Kontakt mit Narzissten resultiert. Deswegen biete ich jeden ersten Donnerstag im Monat von 9:00 bis 12:00 Uhr eine kostenlose telefonische Sprechstunde für erste Impulse an. Bitte hierfür ausschließlich die Telefonnummer +49 (0)30 864 213 65nutzen. Anrufe außerhalb dieser Zeiten und auf anderen Telefonnummern nur innerhalb der genannten professionellen Unterstützung.

Also: Fragen, die auch andere Menschen interessieren können, bitte in den Kommentarender passenden Beiträge stellen. Manche Themen sind eher privater Natur und ich biete dazu professionelle Unterstützung an. Kommen wir dazu ins direkte Gespräch. Bei Interesse, für Fragen und Terminvereinbarungen bin ich persönlich per E-Mail (mail@karstennoack.de), Telefon 030 / 864 213 68, Mobil 01577 / 704 53 56 und über dieses Kontaktformular erreichbar.

Hinweise zum Datenschutz hier.

 

 

Artikel zu Narzissten und Narzissmus

Sind Narzissten glücklich?

Sind Narzissten beziehungsweise Narzisstinnen glücklich?

Grenzen der Kommunikation: Wer will, versteht uns falsch

Grenzen der Kommunikation: Wer will, versteht uns falsch

Selbst, wenn wir einer Botschaft die entsprechend verdiente Chance verschaffen, es wird nicht immer fair kommuniziert. Dann helfen Ihnen die besten Techniken und immense Vorbereitung nur bedingt. Irgendein Haar lässt sich in jeder Suppe finden, oder hineinzaubern.

mehr lesen

Die Artikel sind meist kurze Auszüge der umfangreicheren Kursunterlagen, die Teilnehmende im entsprechenden Gruppen- oder Einzeltraining oder im Coaching erhalten.

Autor: Karsten Noack
Erstveröffentlichung: 12. März 2020
Überarbeitung: 25. September 2020
AN: #738132
K: CNC
Ü:

error: Copyright