Zeit, den Worten Taten folgen zu lassen

Tagesmotto

Anpacken

Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erstmal reden.

John F. Kennedy

Worten Taten folgen lassen

 

Nicht, dass ich etwas gegen Reden hätte, ganz im Gegenteil. Nicht nur, weil ich meinen Lebensunterhalt damit verdiene, halte ich es für wichtig miteinander zu reden. Es ist nur irgendwann Zeit den Worten auch Taten folgen zu lassen. Wenn der Haufen Absichtserklärungen unter einer Staubschicht verschwindet, stimmt etwas nicht.

P.S.

 

Wo gilt es jetzt den Worten auch Taten folgen zu lassen?

3 Kommentare

  1. Stimmt!

    Antworten
  2. Schwätzende Schwätzer gibt es wirklich genügend!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie dieses Formular absenden, dann speichert es den eingegebenen Namen, die Email-Anschrift sowie die Inhalte. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erstmal reden. John F. Kennedy