Müssen wir jetzt ein ganzes Jahr warten oder... Tag der Komplimente 1. März

Machen Sie die Welt zu einem schöneren Ort, nicht nur am Tag der Komplimente
Tag der Komplimente 1. März

Schön, dass Sie daran gedacht haben!

 

Am 1. März ist der Tag der Komplimente, der World Compliment Day (WCD). Allerdings hoffe für Sie und Ihr Umfeld, dass Sie nicht bis zu diesem Tag warten, um Komplimente zu verteilen.

Machen Sie Ihre Mitmenschen durch ein Kompliment beziehungsweise entsprechende Gesten glücklich. Aber Achtung! Leere Komplimente, die nur als Mittel zum Zweck dienen, sind meistens auch leicht erkennbar. Wenn Sie Anregungen wünschen oder gute Komplimente Ihnen schwer fallen, lesen Sie den Artikel Wie geht das mit Komplimenten?

Der jedes Jahr am 1. März begangene World Compliment Day hat seine Wurzeln in in den Niederlanden. Die US-Amerikaner brauen ihr eigenes Süppchen und haben einen eigenen Tag dafür, den Compliment Day. Den begehen sie jedes Jahr am 24. Januar. Wobei es sicher nicht schadet, wenn sie diesen Tag möglichst häufig feiern. Komplimente zeigen Anerkennung, Wertschätzung, motivieren und fördern gesundes Selbstbewusstsein und oft auch ein Lächeln. Sie können ebenso für den Flirt, die professionelle Zusammenarbeit, Freunde, Bekannte und das Zusammentreffen mit vollkommen unbekannten Menschen einen Beitrag leisten. Komplimente bauen Hindernisse ab, machen neugierig, wohlwollender, … und haben weitere positive Nebenwirkungen. Es spricht viel dafür, dass Menschen, die wissen wie gute Komplimente gegeben und auch angenommen werden, mehr vom Leben haben.

Übrigens hat der Tag der Komplimente sogar zwei eigene Hashtags: #complimentday #tagderkomplimente

In diesem Sinne; viele schöne Komplimente!

.